„Steuermann, lass die Wacht!“ - So beginnt der Matrosenchor aus Wagners „Fliegendem Holländer“
31. Mai 2008

 

„Steuermann, lass die Wacht!“  -  So beginnt der Matrosenchor aus Wagners „Fliegendem Holländer“.

 

Auch Richard Wagner ist TONGER-Autor! Entdecken Sie im Shop unsere Werkauswahl für Ihren Chor.

 

apocalypse_400

 

Wagners Musik zum Film Apocalypse Now u.a. mit Marlon Brando


Auch Laienchören bietet sich die Möglichkeit, aus den großen Bühnenwerken Wagners Ausschnitte in ihre Konzerte einzubauen. Die Auswahl umfasst Musik vom „Fliegenden Holländer“ (1843) bis zu den „Meistersingern von Nürnberg“ (1864)!

 

portraitgraphikwagner17

 

Richard Wagner


Aus der frühen romantischen Oper „Der Fliegende Holländer“ bieten wir Ihnen folgende Ausschnitte:

 Spinnerinnen-Chor „Summ und brumm, du gutes Rädchen“
    für  Frauenchor mit Begleitung   S 3039
    (Begleitung wahlweise Klavier oder Orchester)

 Matrosenchor  „Steuermann, lass die Wacht!“
    für Männerchor mit Begleitung   S 223
    für gemischten Chor mit Begleitung   S 2252

 


    (Begleitung wahlweise Klavier oder Orchester)

 Steuermanns-Lied „Mit Gewitter und Sturm aus fernem Meer“
    für Männerchor a cappella    S 224

Auch aus der romantischen Oper „Tannhäuser“ können Sie bekannte und wirkungsvolle Auszüge aufführen:

 Pilgerchor  „Beglückt darf nun dich, o Heimat, ich schau’n“
    für Männerchor a cappella    S 222
    für Männerchor mit Begleitung   S 412
    (Begleitung wahlweise Klavier oder Orchester)
    für Männerchor mit Begleitung   E 1947
  (Richard Wagners eigene Einrichtung für den
Wiener Männergesangverein, wahlweise Klavier-
oder Orchester-Begleitung)
    für gemischten Chor a cappella   S 2085

 Gesang der   „Zu dir wall’ ich, mein Jesu Christ“
älteren Pilger  für Männerchor a cappella    S 411

 Einzug der Gäste „Freudig begrüßen wir die edle Halle“
    für Männerchor mit Begleitung   S 414
    (Begleitung wahlweise Klavier, Orchester oder Bläser)
    für gemischten Chor mit Begleitung   S 2086
    (Begleitung wahlweise Klavier oder Orchester)

 

Einer der bekanntesten und  - zumal als Hochzeitsmusik -  beliebtesten Chorsätze Wagners entstammt der großen romantischen Oper „Lohengrin“:

 Brautchor  „Treulich geführt, ziehet dahin“
    für Männerchor mit Begleitung   S 381
    für gemischten Chor mit Begleitung   S 2087
    für Frauenchor mit Begleitung   S 3084
    (Begleitung jeweils wahlweise Klavier oder Orchester)

 

 

 

 bayreuthfestspielhaus

 

Bayreuth Festspielhaus

 

Sogar aus Wagners später Oper „Die Meistersinger von Nürnberg“ bietet Ihnen EDITION TONGER zwei repräsentative Ausschnitte:

 Eingangschor  „Da zu dir der Heiland kam“
    für gemischten Chor und Begleitung   S 2259


    (Begleitung wahlweise Orgel oder Streicher)

 Aus dem Finale III „Wach auf, es nahet gen dem Tag“
    für Männerchor a cappella    S 351
    für gemischten Chor mit Begleitung   S 2088
    (Begleitung wahlweise Klavier oder Orchester)

Sie sehen, werte Kunden: Selbst Musik vom großen Musikdramatiker Richard Wagner können Sie mit Ihrem Laienchor in entsprechenden Fassungen von EDITION TONGER zu wirkungsvollen Bestandteilen, ja, zu Höhepunkten Ihrer Konzertprogramme gestalten.

Zusätzlich zu den genannten Ausgaben führen wir eine originelle Bearbeitung des berühmten „Liedes an den Abendstern“ das in Wagners Oper „Tannhäuser“ von der Bühnengestalt Wolfram von Eschenbach gesungen wird: Bei uns in einem Arrangement für Flöte und Harfe erhältlich (T 3166).

 

Text Hartmut Becker

 

falkenstein

 

 



zur Übersicht